„Yoga is a light, which once lit, will never dim. The better your practice, the brighter the flame.“
B.K.S. Iyengar

Unsere Hatha Vinyasa Yoga Ausbildung richtet sich an all jene, die Yoga regelmäßig üben & die eigene Praxis vertiefen wollen.
Vertiefe deine Praxis und dein Wissen, um aus dem Schatz der eigenen Erfahrung auf natürliche Weise Yoga mit anderen zu teilen.

 

 

Wir studieren gemeinsam yogische Schriften, erforschen Asanas & ihre Päzision, üben Assists, betrachten den menschlichen Körper & seine Anatomie, tauchen ein in Mantra & Klang sowie die energetischen Auswirkungen von einer Yogapraxis & mehr! In dieser Intensivausbildung lernst du eigene Klassen anatomisch und energetisch sinnvoll sowie auch authentisch zu gestalten.

Unsere Mother Earth Yoga 200-Stunden Yogalehrer:innen Ausbildung unterstützt dich dabei, den Yoga ganzheitlich zu erfahren und zu leben. Dabei orientieren wir uns an dem 8-gliedrigen Pfad von Patanjali und erforschen Körper & Geist.

Der Fokus liegt auf der Vinyasa Methode – der Kunst der ineinander fließenden Asanas. Die Wurzeln dieser Methode liegen in der Hatha & Ashtanga Vinyasa Tradition. Daher sind diese mit die Basis unserer Ausbildung.

Deine eigene Praxis bildet dabei das Juwel, aus welchem du als authentische:r Lehrer:in deine eigene Stimme findest, um andere auf ihrem Yogaweg zu begleiten.

DIESE AUBILDUNG IST GEEIGNET FÜR ALLE,…

…die Yoga regelmäßig üben und Interesse haben Yoga mit anderen zu teilen und an alle, die die eigene Praxis vertiefen & mit mehr Klarheit füllen möchten. 

… die ein Minimum von 20 Vinyasa/Jivamukti Medium oder Open Klassen in unserem Studio vor Start der Ausbildung erbracht haben oder alternativ die gleiche Anzahl an Ashtanga Yoga Klassen / Jivamukti Yoga Klassen in einem anderen Studio nachweisen können.

Wenn du unsicher bist, ob diese Ausbildung das Richtige für dich ist, komm gerne zu einem persönlichen Treffen vorbei.


AUSBILDUNG 2025
voraussichtliche Termine

Freitag, 21. März – Sonntag, 23. März (20h)
Samstag, 12. April – Sonntag, 13. April (16h)
Samstag, 3. Mai – Sonntag, 4. Mai (16h)
Freitag, 23. Mai – Sonntag, 25. Mai (20h)
Freitag, 5. Juni – Montag, 9. Juni (Pfingstwochenende) (28h)
Freitag, 27. Juni – Sonntag, 29. Juni (20h)
Samstag, 16. August – Sonntag, 17. August (16h)
Freitag, 5. September – Sonntag, 7. September (20h)
Freitag, 3. Oktober – Sonntag, 5. Oktober (24h) (Feiertag 3.Oktober: Tag der deutschen Einheit)
Freitag, 24. Oktober – Sonntag, 26. Oktober (20h) 

= 200 Ausbildungsstunden

Der Ausbildungspreis beinhaltet vom 1. März 2025 – 31. Oktober 2025 ein Yoga Abo in unserem Studio im Wert von 760 Euro.

Neben den Ausbildungswochenende solltest du in dieser Zeit so oft wie es möglich – mehrmals in der Woche –
Zeit auf der Yogamatte einplanen, um den Yoga konsequent zu üben.

Unsere Ausbildung eignet sich berufsbegleitend. Spreche auf der Arbeit ggf. ab, dass du an den Freitagen früher gehen kannst (Ausbilungsstart um 16 Uhr)

„Practice & all is coming“
– K. Pattabhi Jois

Fragen & Anmeldung an ausbildung@motherearthyoga.de

 

 

PREISE & ANMELDUNG

  • 3.500 Euro | 500 Euro Anzahlung mit Anmeldung & 3.000 Euro bis 1. März 2025
  • Early Bird Special | 3.000 Euro bei Anmeldung & kompletter Bezahlung bis 31. Oktober 2024
  • Bitte beachte, dass du an einem Minimum von 20 Vinyasa/Jivamukti Medium oder Open Klassen in unserem Studio vor Start der Ausbildung teilnimmst oder alternativ die gleiche Anzahl an Ashtanga Yoga Klassen / Jivamukti Yoga Klassen in einem anderen Studio nachweisen kannst.
  • Der Preis inkludiert ein Yoga Abo vom 1. März 2025 – 31. Oktober 2025 im Wert von 760 Euro.
Deine Anmeldung sendest du gerne zunächst formlos an ausbildung@motherearthyoga.de. Wir senden dir dann das Anmeldeformular – bitte sende dieses komplett ausgefüllt & unterschrieben sowie zusätzlich einen kleinen Text in Mailform mit Infos zu deiner Person, Intention für die Ausbildung und einem Bild von dir. Die Bestätigung deiner Anmeldung erhälst du via Mail gemeinsam mit deiner Rechnung.
Scroll to Top

Yin Yoga

Beim Yin Yoga ist das Thema „LOSLASSEN“ ganz groß geschrieben. Es ist wohl einer der ruhigsten und sanftesten Yoga Stile, bei welchem du Positionen passiv zwischen 3 und 8 Minuten hälst. Wir arbeiten hier an den Meridianen und dem Fasziensystem. Durch das lange Halten der Positionen können Blockaden in Körper und Geist gelöst werden und einzelne Körperpartien können geschmeidiger und flexibler werden. Blöcke, Gurte sowie Yoga Polster können dich dabei unterstützen, optimal und ganz nach den Bedürfnissen deines Körpers in verschiedenen Positionen in tiefe Entspannung & Meditation zu gelangen.

Egal ob Einsteiger oder fortgeschrittener Yogi, alle sind ganz herzlich willkommen.